Schlagwort-Archive: Email Attacke

Promotion 2017

‚Together against Cybercrime‘

kostenlose Erstberatung für KMU’s

In diesem Jahr biete ich für kleine und mittlere Unternehmen eine kostenlose Erstberatung im Bereich EDV Sicherheit an. Anhand eines ausführlichen Gespräches in der Unternehmung werde ich eine erste Risikobewertung vornehmen. Natürlich kann anhand eines einzelnen Gesprächs keine tiefgründige Analyse erwartet werden, aber einen Hinweis, inwieweit die Firma gefährdet ist, lässt sich dadurch gewinnen.

Yahoo gehackt / Wada gehackt / Royals gehackt

  • Letzte Woche bestätigte Yahoo, dass bei einem Hackerangriff 2014 (!) Daten von mindestens 500 Millionen Nutzern gestohlen wurden. Dies ist einer der grössten Datendiebstähle aller Zeiten!
  • Ebenfalls gehackt wurde die Welt-Doping-Agentur von der Hackergruppe Fancy Bears. Despot Putin wollte sich wohl rächen, weil seine gedopten Athleten teilweise (!) nicht bei Olympia antreten durften. Zur Anwendung kam wohl ein Trojaner per Email.
  • Zu guter Letzt hat’s auch Pippa Middleton, die Schwester von Herzogin Kate erwischt. Da hat sie wohl ein zu simples Passwort bei Apples iCloud eingesetzt und so wurden mehrere hundert private Photos entwendet.

Spionage mittels Trojaner

Immer öfter setzen Geheimdienste hochentwickelte Trojaner ein. So werden die Israelis verdächtigt, die EDV von Hotels gehackt zu haben, die während den Atom-Verhandlungen zwischen den USA und dem Iran benutzt wurden.
Ein weiterer Fall betrifft wohl Russland, das einen Trojaner in die EDV des deutschen Bundestag per Email eingeschleust hat und wie es scheint, so stark mit Admin-Rechten im System verankert ist, dass man von einem Totalausfall der EDV ausgehen muss. Bitter ist an dieser Stelle, das wohl die IT-Abteilung des deutschen Bundestags schon länger davon wusste, aber dilettantisch und unerfahren ans Werk ging.

Email Attacke

Update Email Attacke vom  06.05.2015
Immer noch ist die Bedrohung aktuell. Der Trojaner ,Dyre‘ versucht wie nachfolgend beschrieben an Internet-Banking Daten zu kommen. Weitere Infos auch auf der Seite des Melani. Achten Sie auf ein aktuelles Betriebssystem und auf einen guten und aktuellen Virenscanner. Email-Anhänge sehr vorsichtig behandeln und nicht einfach öffnen.

Im ersten Quartal konnte man einen konzentrierten Angriff auf KMU’s in der Schweiz verzeichnen. Höhepunkt war der millionenschwere Raub von einem Internet-Banking Account eines KMU’s aus der Westschweiz. Email Attacke weiterlesen