Schlagwort-Archive: Cybercrime

Swiss Cyber Storm 2016

Auch in diesem Jahr war ich am 19. Oktober in Luzern am Swiss Cyber Storm Fachvortrag über Cybercrime. Folgende Themen haben mich beeindruckt:

  • Troy Hunt  mit Hintergrund-Wissen zu Hacker und Datenklau -> Lessons of Billions of Breached Records
  • Herbert Bos mit Hacks/Sicherheitslücken mittels Side Channels (Memory deduplication) und Hardware Vulnerabilities (Rawhammer)
  • Scott Helm zu allgemeiner Sicherheit von IT-Protokollen
  • Mazin Ahmed mit seinen Erfahrungen als Bug Bounty Hunter
  • Marc Ruef mit seinem Insider-Wissen zum Darknet

Cyberattacke auf Ruag

‚Sicherheit ist relativ.
Die Frage ist nicht, ob es möglich ist,
sondern wie lange es dauert, ein System zu hacken…’
(Zitat Stephan Hegner)

Eindrücklich wird mit diesem Angriff auf die Ruag einmal mehr diese Aussage untermauert. Obwohl die Ruag selbst in der IT Sicherheit tätig ist, gelang es vermutlich russischen Hacker, in das Netzwerk der Ruag und des Verteidigungsdepartements einzudringen. Wer allerdings denkt, dies geschah in Hollywood Manier innert weniger Minuten, irrt sich. Cyberattacke auf Ruag weiterlesen

Swiss Cyber Storm 2015

Am 21. Oktober 2015 fand im KKL Luzern die ‚Swiss Cyber Storm‘ Konferenz statt. ‚Swiss Cyber Storm‘ ist eine internationale IT – Sicherheits-Konferenz mit Schwerpunkten im Bereich Cyber Attacken und Verteidigung. Einige hochkarätige Referenten aus dem In- und Ausland – darunter ein FBI Agent – sorgten für einen spannenden Konferenztag. Natürlich auf Englisch. Swiss Cyber Storm 2015 weiterlesen