Microsoft Patch Day

Nachdem Microsoft den Patch-Day im Februar ausfallen liess, sind es nun im März 140 Sicherheitslücken, die Microsoft schliesst. Darunter auch bekannte und bereits von Hackern ausgenutzte Lücken. Daher unbedingt alle Windows Versionen aktualisieren!
Mehr Infos zu den Aktualisierungen findet man bei Heise.
Natürlich gibt es auch einen Patch für den Flashplayer.

Noch ein Wort zu den Veröffentlichungen über die CIA Hackermethoden von Wikileaks. Bis anhin sind die Veröffentlichungen wenig spektakulär, da es dabei um bekannte und grösstenteils gepatchte Sicherheitslücken geht. Gespannt darf man auf die weiteren Enthüllungen sein.